ZURÜCK

Wiederholt Schüsse auf das Islamische Kulturcenter Halle

Veröffentlicht am 08/05/2019 Dokumentationsnummer: ST20180630HAL

Am 30.06.2018 kam es erneut zu Schüssen aus einem benachbarten Hochhaus auf das Islamische Kulturcenter Halle e.V. (ZMD). Eine Person wurde verletzt. Bereits im Februar 2018 kam es zu einem Angriff mit einem Luftgewehr auf dieselbe Moschee, bei dem ebenfalls ein Mann verletzt wurde. Der Staatschutz wurde eingeschaltet.

Quelle

STAND DER DOKUMENTATION

Aktualisiert am 08/05/2019 Erwartetes Untersuchungsergebnis
WENN SIE INFORMATIONEN ZU DIESEM ANGRIFF HABEN, KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN
Bundesland Sachsen-Anhalt
Art des Angriffes Vandalismus
Datum des Angriffes 30.06.2018
Schadenshöhe unbekannt
Verletzte 1
Wurde diese Moschee vorher angegriffen
Wurde die Tat in der PMK-Statistik erfasst? Keine Angabe
Tatmotiv im Ermittlungsverfahren -
Ergebnis des Ermittlungsverfahren Ermittlungen laufen
Ergebnis des Hauptverfahren
Aufklärungsergebnis Keine Angabe

Haben Sie auch Informationen, die für unsere Dokumentation maßgeblich sind? Dann melden Sie sich bei uns!