ZURÜCK

Erneute Bombendrohung an die DITIB Zentralmoschee in Köln

Veröffentlicht am 31/10/2019 Dokumentationsnummer: NW2011031K

Die Zentralmoschee in Köln (DITIB) erhielt heute per Anruf eine Bombendrohung. Die Polizei durchsucht derzeit das Gebäude. Dies ist die zweite Bombendrohung gegenüber der Moschee in diesem Jahr. Am 09.07.2019 erhielt sie schon mal eine Bombendrohung.

 

Quelle

STAND DER DOKUMENTATION

Aktualisiert am 31/10/2019 Erwartetes Untersuchungsergebnis
WENN SIE INFORMATIONEN ZU DIESEM ANGRIFF HABEN, KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN
Ort Köln
Angegriffene Moschee Köln - Zentralmoschee
Art des Angriffes Bedrohung
Datum des Angriffes 31.10.2019
Schadenshöhe -
Verletzte Keine
Wurde diese Moschee vorher angegriffen Ja, Bedrohung am Di.07.2019 und Brandanschlag am Mi.05.2019 und Vandalismus am Sa.05.2019
Wurde die Tat in der PMK-Statistik erfasst? Keine Angabe
Tatmotiv im Ermittlungsverfahren -
Ergebnis des Ermittlungsverfahren Ermittlungen laufen
Ergebnis des Hauptverfahren
Aufklärungsergebnis -

Haben Sie auch Informationen, die für unsere Dokumentation maßgeblich sind? Dann melden Sie sich bei uns!